Erfahrungen Donnerberg Massagegerät NM-089 Original | Nacken und Schulter

Werbebeitrag
Heute gibt es etwas sehr Ungewöhnliches auf meinem Blog, denn ich stelle ein Produkt vor! Es handelt sich um das Donnerberg Massagegerät NM-089 Original. Normalerweise vermeide ich Produktwerbung ja, aber dieses Gerät hat es mir angetan.

Ich habe das Nackenmassagegerät auf der Paleo Convention 2016 in Berlin entdeckt und war gleich begeistert! Den Kauf zum Messepreis habe ich nicht bereut, obwohl es etwas über meiner persönlichen Schmerzgrenze lag. Das Gerät kommt bei uns zuhause eigentlich täglich zum Einsatz. Nun möchte ich es euch in meinem Video mal genauer vorstellen.

Donnerberg Massagegerät Gutscheincode mit Gratisgeschenk

Auf Anfrage war das Unternehmen Donnerberg bereit, mir für meinen Blog eine Aktion zur Verfügung zu stellen:  Mit Klick auf diesen Link unter Angabe des Gutscheincode KA20MBS gibt es beim Kauf des Donnerberg Original Nacken-Massagegeräts ein Bambuskissen im Wert von 39,90 € gratis dazu, das ich auch sehr empfehlen kann. Vielen Dank an die Firma Donnerberg für diese tolle Aktion! Informationen zu den Produkten gibt es auf der Website von Donnerberg.

gratis Bambuskissen von Donnerberg Massagegerät
Gratisgeschenk Bambuskissen bei Kauf eines Donnerberg Massagegeräts

Guaifenesin Erfahrungen, 4 Jahre Therapie

In diesem Video berichte ich über meine Guaifenesin Erfahrungen nach vier Jahren Guaifenesintherapie. Eine lange Zeit, die mich mit der Fibromyalgie durch Höhen und Tiefen gebracht hat.

Aktuell erlebe ich gerade eine wirklich gute Phase, die ich u.a. auf die Einnahme von Zeolith zurückführe. Aber das soll ein anderes Mal Thema sein. Hier geht es heute um Guaifenesin Erfahrungen, um Fortschritte und Rückschritte sowie um Stillstand. Insgesamt ist mein Fazit auf jeden Fall positiv und ich halte weiter an dem Guaifenesin fest:

Längst vorbei sind die Zeiten mit Ganzkörperschmerzen, totaler Erschöpfung, Schlaflosigkeit, Energiemangel, Wetterfühligkeit, Reizdarm, Lichtempfindlichkeit, ständigen Erkältungen und leichenblassen Fingern. Sogar die nächtlichen Fuß- und Beinkrämpfe sind seit kurzem so gut wie weg. Nur noch selten erlebe ich richtig schlechte Tage, jedoch ist dann die Fibromyalgie in vollem Ausmass wieder da….

4 Jahre sind eine lange Zeit. Ich freue mich sehr darüber, dass ich an der Therapie festgehalten habe, es hat sich auf jeden Fall gelohnt. Meist wird mir erst beim Erstellen der Videos klar, was sich alles schon gebessert hat. Trotz allem gibt es aber auch noch einige Symptome, die unverändert geblieben sind, ich bin also nicht beschwerdefrei. Aber das Leben ist leichter geworden, ich habe ein großes Stück Alltag zurückerobert und freue mich einfach.

Die Krankheit hat mich verändert. Sehr positiv empfinde ich, dass ich heute ganz anders wertschätzen kann als früher. Früher war Vieles selbstverständlich, was heute für mich oft wie ein kleines Wunder ist, z.B. ein guter Nachtschlaf, die Sonnenstrahlen, die einem das Gesicht im Frühjahr kitzeln oder einfach das Zusammensein mit meiner Familie.

Guaifenesin Erfahrungen

Hast Du auch schon Erfahrungen mit der Therapie nach Dr. St. Amand? Magst Du nicht mal davon berichten? Per Video, per Audio oder auch einfach nur schriftlich? Ich würde mich freuen, Deine Geschichte hier veröffentlichen zu dürfen, egal, wie lange oder kurz Du schon Guaifenesin nimmst. Trau Dich! Du unterstützt damit andere Betroffene, so wie Du möglicherweise auch schon Unterstützung erfahren hast!

Hier geht es zu meinem allerersten Video zu Beginn der Guaifenesintherapie.
1 Jahr Guaifenesintherapie
2 Jahre Guaifenesintherapie
3 Jahre Guaifenesintherapie
3 Jahre kohlenhydratarme Ernährung
5 Jahre Guaifenesintherapie

3 Jahre kohlenhydratarme Ernährung bei Kohlenhydratempfindlichkeit

Hier berichte ich über drei Jahre kohlenhydratarme Ernährung nach St. Amand. Mir hat diese Ernährungsform bei chronischen Symptomen wie Sehstörungen, Kopfschmerzen, Krämpfen und Konzentrationsprobleme sehr geholfen. Akute Symptome wie Herzklopfen, Herzrasen und Angstzustände kommen gar nicht mehr vor.

Video vom 28.05.2015

Hier geht’s zum Bericht 3 Jahre Guaifenesintherapie

Ich freue mich auf Deinen Kommentar 🙂