Anzeige

Fibromyalgie-mit Freundinnen im Urlaub

Urlaub mit Fibromyalgie

Gerade war ich mit 2 langjährigen Freundinnen für ein paar Tage im Urlaub. Wir hatten uns ein kleines Haus in Friedrichskoog/Schleswig Holstein gemietet. Toll war, dass das Haus eine Sauna hatte! Besonders am ersten Abend haben wir das genossen, denn am Anreisetag war es wirklich noch richtig kalt.

 

Urlaub mit Fibromyalgie

Aufgrund diverser Unverträglichkeiten finde ich es bei mehreren Tagen Unterkunft besser, sich selbst zu verpflegen. Schon allein deshalb war es von Vorteil, lieber ein Haus zu mieten. Eine meiner Freundinnen isst liberales Low Carb, die Zweite vegetarisch. Wir haben bei jeder Mahlzeit lecker und gut gegessen und sind zusammen bestens zurechtgekommen.

Welche Erfahrungen hast Du gemacht, wenn es um Urlaub mit Fibromyalgie geht? Schreib mir in die Kommentare!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.