Anzeige

gute und schlechte Tage wechseln sich ab

Nach wie vor habe ich gute und schlechte Tage. Ein gutes Zeichen! Genauso soll die Therapie laufen. Aber mich begleitet immer wieder die Angst, dass ich nicht weiterkomme…. Die Schmerzen sind erträglicher, ich bin etwas belastbarer geworden, aber Geduld ist weitehin gefragt!

Diese Woche hatte ich Kopfprobleme, Darmprobleme, Nackenschmerzen und Schmerzen im unteren Rücken.

Video vom 02.11.2012

gute und schlechte Tage
während die schlechten Tage deutlich sind und sich in der Wahrnehmung einbrennen, sind die guten Tage schnell wieder vergessen. Aber die positiven Veränderungen sind da! Sie “schleichen” sich aber an, so dass man sie nicht gleich bemerkt und wahrnimmt.

2 Antworten auf „gute und schlechte Tage wechseln sich ab“

  1. Hallo Barbara,

    ich verfolge jede Woche mit Spannung deine Videos. Und es lohnt sich immer wieder reinzuschauen. Ich möchte nämlich die liberale Diät ausprobieren…und du hast meine offenen Fragen im Video schon beantwortet. Vielen Dank!
    Eine Frage hätte ich noch: auf Seite 118 im Buch wird gesagt, dass man Brot, Puffreis und Maistortillas essen darf. Ich dachte Mehl, Reis und Mais sind verboten? Ich habe noch nicht den vollen Durchblick 😉

    Sonst geht es mir mit meinen Nasen/Rachen Beschwerden besser. Meine Nase ist zwar immer noch jeden Morgen zu, die Niesattacken sind auch noch da, aber meine Ohr und Kopfschmerzen haben sich deutlich gebessert. Ich konnte sogar meine Dosis erhöhen und bin sehr konsequent bei der Einnahme.

    Du hast mal was von einem Treffen gesagt – wo findet es denn statt?
    Ich wünsche Dir alles Gute.

    LG Janina

    P.S: bekomme das mit der email nicht hin

    1. Hallo Janina,
      danke für Deinen Kommentar. Die gleiche Frage bzgl. des Puffreis und der Maistortillas habe wir im Forum auch als Beitrag, siehe http://fibromyalgie-guaifenesin-forum.de/showthread.php?tid=2383&highlight=puffreis. Vielleicht magst Du dort nochmal etwas schreiben.

      Das Treffen hat mittlerweile stattgefunden, siehe http://fibromyalgie-guaifenesin-forum.de/showthread.php?tid=2104&page=5. Wir planen ein weiteres im Frühjahr. Vielleicht kannst Du ja dann dran teilnehmen, das wäre super-ich würde mich freuen.

      Wenn Du mir gern eine email schreiben möchtest und es hier über den Blog nicht hinbekommst (warum nicht? unter jedem Video gibt es die Zeile "Barbara eine email-Nachricht senden", wenn Du da drauf klickst, öffnet sich Dein Mail-Programm), dann schreibe mir und schicke diese Mail an die Forumsadministration. Bitte sie, die Mail und Deinen Absender an mich weiterzuleiten. Das wird auf jeden Fall klappen.
      Ich freue mich, daß es Dir besser geht.
      Vielleicht klappt es ja bald mit dem Austausch!

      Bis dahin erstmal ganz liebe Grüße an Dich, noch einen schönen Sonntag.

      Barbara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.