Anzeige

Immer noch Guaifenesin – Therapiepause!

Therapiepause

Die zehn Tage Therapiepause sind um, aber ich habe noch nicht wieder mit dem Guaifenesin begonnen. Warum nicht? Dafür gibt es verschiedene Gründe. Durch die Pause hat sich bei meinen Symptomen nichts geändert, ich fühle mich genauso wie mit der hohen Dosis Guaifenesin. Ich hätte letzte Woche nie gedacht, dass ich nach den abgelaufenen zehn Tagen nicht wieder anfange mit der Therapie. Im Video erfährst Du, was mich noch dazu bewegt, vorerst mit der Pause fortzufahren.

Therapiepause-was denkst Du darüber?

Hast Du auch schon mal eine Therapiepause gemacht? Wenn ja, wie lange hast Du die Therapie unterbrochen und was waren die Gründe dafür? Wie ist es Dir in dieser Zeit ergangen? All das interessiert mich, vielleicht magst Du ja darüber in den Kommentaren schreiben? Verfolge auch meine Seite auf Facebook und die Diskussionen dort.

2 Antworten auf „Immer noch Guaifenesin – Therapiepause!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.