Kategorie: Kartierung

Kartiert und unterdosiert!

Eine Kartierung nach der aktuellen Methode von Dr. St. Amand hat gezeigt, dass ich unterdosiert bin! Ehrlich gesagt war das für mich auch keine große Überraschung mehr, seitdem ich weiß, dass die Kartierungsmethode bisher nicht richtig interpretiert wurde.

Kartierung | Guaifenesin | Norddeutschland

Eine Kartierung ist, wenn sie richtig durchgeführt wird, eine sehr gute Unterstützung bei der Dosisfindung. Wenn irgendwie möglich, sollte man sich vor Therapiebeginn kartieren lassen. Nur so hat man einen nachweisbaren Vergleich bzgl. der Veränderungen durch das Guaifenesin.

Kartierung bei der Guaifenesintherapie nach 4 ½ Jahren Therapie

Zum Jahresende hier noch ein Video von mir. Zu sehen: meine aktuelle Kartierung bei der Guaifenesintherapie. Zum Vergleich findet ihr im Video meine allererste Kartierung aus 2012.