Anzeige

Zweifel bei Ausschwemmzyklen

Sie kommen IMMER in meinen Ausschwemmzyklen: die Zweifel, ob ich wohl noch vorankomme mit der Therapie. Meine Wetterfühligkeit der letzten Woche hat sich zu einem Kopf-Zyklus entwickelt. Nun ist diese Phase aber wieder vorüber. Im Video berichte ich von den Zweifeln, die mich in diesen schlechten Phasen immer begleiten.

Video vom 17.05.2013

Ich freue mich auf Deinen Kommentar 🙂

Anzeige

2 Antworten auf „Zweifel bei Ausschwemmzyklen“

  1. hallo barbara

    ich verfolge ja regelmässig deine videos.
    auch desesmal finde ich mich wieder und du beschreibst das immer so treffend.
    du berichtest über deine ängste und zweifel und mein erster gedanke war,- he genauso geht es dir.
    ich dachte immer ich stelll mich an, aber nun weiss ich das ich mit meinen ängsten und zweifeln nicht alleine bin.
    aber andererseits denk ich wir sind auf einen guten weg,wir sollten wieder vertrauen lernen, denn es hat sich viel getan, gerade deine videos machen es einem immer wieder bewusst.
    vielen dank.

    sei lieb gegrüsst und ein schönes schmerzfreies pfingsten wünscht dir
    manu

    1. Hallo Manu,
      danke für Deine Sätze. Ja, es stimmt, ich denke dann auch immer, es geht nur mir so. In solchen Momenten denke ich immer, es hat sich noch gar nicht viel getan und es müßte schon sehr viel mehr Schmerz weg sein…
      Aber durch das Lesen im US-Forum weiß ich, daß es wirklich mehrere Jahre dauert, bis man schmerzfrei ist.
      Danke für's treue Zuschauen und vor allem für Deine steten Rückmeldungen. Das gibt mir immer ganz viel neue Kraft.

      LG, Barbara

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.