kostenlose Angebote

Folgende meiner Angebote sind kostenlos:
im Rahmen meiner Möglichkeiten biete ich eine Therapiebegleitung zum Einstieg und zur Durchführung der Guaifenesintherapie an. Ich setze allerdings voraus, dass das Buch von Dr. St. Amand gelesen wurde. Desweiteren organisiere ich Guaifenesintreffen.

kostenlose Leistungen
Zur Therapiebegleitung gehört die Vorbereitung auf die Therapie, das Überprüfen von Produkten und Medikamenten auf Salicylate, die Begleitung bei der Dosisfindung nach den Vorgaben von Dr. St. Amand und Hilfestellung bei der selbstständig durchgeführten Vorbereitung und Umsetzung der Ernährungsumstellung.
Als zertifizierter Gesundheits- und Ernährungscoach für Low Carb, LCHF & Paleo biete ich auch ein persönliches Coaching an, das allerdings kostenpflichtig ist.

Zweimal im Jahr veranstalte ich Guaifenesintreffen im norddeutschen Raum. Die Teilnahme an den Treffen ist kostenlos. Allerdings bitte ich immer um eine kleine, freiwillige Spende, um die Kosten für Räumlichkeiten und Verpflegung decken zu können. Dabei ist es jedem selbst überlassen, ob und wieviel er in die Spendendose gibt.

Zu den kostenpflichtigen Angeboten gehört das Ernährungscoaching und das Kartieren.

Kostenlose Angebote

Als ich mich 2012 auf die Therapie vorbereitete, bekam ich sehr viel Unterstützung von anderen Betroffenen. Ohne diese Hilfe wäre ich heute nicht da, wo ich nun bin. Ich habe viele gesundheitliche Verbesserungen erfahren und noch heute gibt es für mich Ansprechpartner die mir beiseite stehen, wenn es nötig ist.

Die Fibromyalgie ist eine schwere, sehr komplexe Erkrankung. Für Aussenstehende ist es wohl kaum möglich den Zustand, in dem man sich mit der Fibromyalgie befindet, nachzuvollziehen. Richtig verstehen können einen nur andere Betroffene. Deshalb sind die Guaifenesintreffen auch so wichtig. Dort trifft man Menschen, die Ähnliches erleben und gleichzeitig Betroffene, die mit der Therapie Fortschritte machen.

Da ich erfahren habe, wie wichtig Unterstützung ist und auch selbst sehr davon profitiert habe, bin ich nahezu seit Therapiebeginn 2012 aktiv, um anderen Betroffenen hilfreich zur Seite zu stehen.

Ich bin per Mail und per Telefon erreichbar. Gespräche können auch per Skype geführt werden. Nimm gern Kontakt zu mir auf.

Merken

Merken