Kartierungstag in Obernkirchen

Mobiler Kartierungstag am 23. November in 31683 Obernkirchen. Jetzt anmelden!

Kartierungstag Obernkirchen

2017 wurde ich von Dora Maier zur Kartiererin ausgebildet und biete seitdem neben dem Gesundheits- und Ernährungscoaching auch die Kartierung nach Dr. St. Amand an.

Im norddeutschen Raum gibt es neben mir außerdem noch Kartierer in Berlin. Viele der Betroffenen, die sich von mir kartieren lassen, nehmen weite Wege auf sich, da es im nördlichen Teil Deutschlands ansonsten keine weiteren Kartierer gibt. Manchmal werden sogar Unterkünfte in der Umgebung gebucht, weil die An- und Abreise an einem Tag gar nicht durchführbar wäre.

Durch eine Betroffene kam ich auf die Idee mit der mobilen Kartierung. Was verbirgt sich dahinter? Wenn DU aufgrund gesundheitlicher Einschränkungen oder aus anderen Gründen nicht in der Lage bist, für eine Kartierung zu mir zu kommen, komme ich einfach zu Dir und kartiere Dich auf meiner mobilen Liege bei Dir zuhause!

Da die anfallenden Fahrtkosten jedoch erheblich sein können, ist es für die Interessenten am erschwinglichsten, an einem meiner mobilen Kartierungstage teilzunehmen. An diesen Tagen bin ich an einem Ort, der mir zum Kartieren zur Verfügung gestellt wird und kartiere dort den ganzen Tag nach Terminabsprache. Wie zum Beispiel am

23. November 2019 in 31683 Obernkirchen

Kosten
Neben den Kosten für die Kartierung in Höhe von 50 Euro fallen noch anteilige Fahrtkosten an. Je nach Teilnehmerzahl betragen diese für Obernkirchen zwischen 10 bis 15 Euro. Den Arbeitsausfall, der mir durch die teils sehr langen Fahrtzeiten entsteht, berechne ich an den mobilen Kartierungstagen nicht weiter, sondern trage diese Kosten selbst (an solchen Tagen bin ich 4-8 Stunden mit dem Auto unterwegs). Bei mobilen Einzelkartierungen ist es mir leider nicht möglich, diese Kosten selbst zu übernehmen.

Eine Betroffene, die von mir kartiert wird gab mir die Rückmeldung, dass die mobile Kartierung für sie sehr vorteilhaft sei. Zum Einen bräuchte sie so keinen Babysitter für ihre Kinder, zum anderen müsste ihr Mann, der ja auch Termine hat, sie nicht fahren. Außerdem hat sie hat mit Entsetzen festgestellt, dass allein der Spritverbrauch für die Fahrt zu mir und zurück schon 40 Euro beträgt. Somit erhöhten sich die Kosten für die Kartierung in der Vergangenheit auf 90 Euro, ohne dass es ihr bewusst gewesen ist. Kosten für Verschleiß und Versicherung des Fahrzeugs wurden hier noch gar nicht berücksichtigt. Zusätzlich hatte sie 2,5 – 3 Stunden Fahrtzeit, die sie aufgrund der Fibromyalgie-Symptomatik anschließend für 1-2 Tage völlig außer Gefecht setzte.

Kostenlose Kartierung

Wenn Du mir einen Raum mit Wartebereich für einen Kartierungstag in Deiner Region zur Verfügung stellst, kartiere ich Dich kostenlos. Es fallen nur noch anteilige Fahrtkosten für Dich an. Einzige Voraussetzung: es müssen genügend Teilnehmer zusammen kommen. Du musst mir keine Naturheilpraxis zur Verfügung stellen… ich kartiere auch im Wohnzimmer! Wichtig wäre, dass es für die Teilnehmer eine Art Wartebereich gibt, z.B. eine Küche. Und bedenke bitte, dass Du vor Ort sein mußt, wenn Betroffene an der Tür klingeln und wenn es Wartezeiten gibt.

Terminvereinbarung
Wenn Obernkirchen für Dich in erreichbarer Nähe liegt und Du gern kartiert werden möchtest, vereinbare jetzt einen Termin per Mail mit mir oder rufe mich an.

Anmeldung und Infos direkt bei mir:

Telefon +49 (0)4283 6082683

Mail barbara_auf_der_heide@web.de

Welches Guaifenesin ist das Richtige bei Fibromyalgie?

In diesem Video stelle ich drei verschiedene Guaifenesinpräparate vor, die bei der Guaifenesintherapie Anwendung finden.

Guaifenesinpräparate

  1. MC-Guaifenesin
  2. Kurzzeitguaifenesin
  3. Mucinex

Das MC-Guaifenesin ist das richtige Guaifenesin, um mit der Therapie zu starten. Ab 1800 mg ergänzt Dr. St. Amand in der Regel mit dem kurzzeitig wirkenden Guaifenesin. Wenn die Therapie ins Stocken gerät und man eine Blockierung ausschließen kann, sollte man an das Cytochrome-System denken und das Guaifenesin entsprechend umstellen. Bei Unsicherheiten “Welches Guaifenesin ist das Richtige bei Fibromyalgie?” weiterlesen