Im Guaitief…

Guaitief ist angesagt! Dabei habe ich eine gute Zeit hinter mir. Aber nun habe ich sehr mit Schwindel zu tun und fühle mich nicht gut. Heute ist kein guter Tag, so dass dieses Video sehr kurz geworden ist.
Video vom 14.09.2012

Guaitief

Diesen Begriff habe ich selbst gewählt, um meine Situation zu beschreiben. Der Schwindel ist ungewöhnlich und ich kenne es in der Form nicht. Das verunsichert mich sehr. Möglicherweise muss ich doch mal zum Arzt gehen….

die nächtlichen Krämpfe sind weg-Unterzuckerung!

Unterzuckerung

Der schulmedizisch anerkannter Wert für eine Unterzuckerung liegt bei 50 mg/dl oder darunter. Nach St. Amand hat aber jeder seinen eigenen, individuellen Schwellenwert und kann auch mit höher liegendem Wert die Symptome einer Unterzuckerung haben. Er berichtet darüber in seinem Buch im Kapitel 5.

Mit Hilfe eines “Spätstücks”, das Dr. Bodo Kuklinski empfiehlt, bin ich nun meine nächtlichen Probleme los. Darüber und über die vergangene Woche berichte ich im heutigen Video.

Video vom 07.09.2012
Mehr zum Thema Hypoglykämie, Kohlenhydratunverträglichkeit und Unterzucker findet sich in dem Infoportal, das von Betroffenen erstellt wurde.

Krämpfe durch Hypoglykämie?

Die Hypoglykämie / Kohlenhydratunverträglichkeit rückt immer mehr in den Vordergrund, denn nach 4 Wochen histaminarmer Kost sind die Krämpfe immer noch da. Im Video berichte ich über mein weiteres Vorgehen.

Hypoglykämie

Von diesem Beschwerdebild sind viel weniger Menschen betroffen als von der Kohlenhydratempfindlichkeit. Die Symptome sind aber größtenteils die gleichen, d.h. also diese beiden Bezeichnungen unterscheiden sich “nur” durch den Blutzuckerwert. Dieser liegt bei Menschen mit einer Kohlenhydratempfindlichkeit im unauffälligen Bereich. Ausführliche Infos zu diesem Thema gibt es hier.

Meine derzeitigen Beschwerden sind Ausschwemmschmerzen in den Beinen und nach wie vor nächtliche Krämpfe in den Beinen und Füßen. Magnesium und Calcium haben mir bisher nicht weitergeholfen und ich vertrage es auch nicht.