Anzeige

Welches Guaifenesin ist das Richtige bei Fibromyalgie?

In diesem Video stelle ich drei verschiedene Guaifenesinpräparate vor, die bei der Guaifenesintherapie Anwendung finden.

Guaifenesinpräparate

  1. MC-Guaifenesin
  2. Kurzzeitguaifenesin
  3. Mucinex

Das MC-Guaifenesin ist das richtige Guaifenesin, um mit der Therapie zu starten. Ab 1800 mg ergänzt Dr. St. Amand in der Regel mit dem kurzzeitig wirkenden Guaifenesin. Wenn die Therapie ins Stocken gerät und man eine Blockierung ausschließen kann, sollte man an das Cytochrome-System denken und das Guafenesin entsprechend umstellen. Bei Unsicherheiten bin ich gern ansprechbar.

Das Mucinex fand früher in der Therapie Anwendung. Es war zeitweilig das einzige Guaifenesin mit verzögerter Freisetzung, das für deutsche Anwender zur Verfügung stand.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.